Kommando Elefant - Kaputt, aber gl├╝cklich

„Ich bau einen Turm, von dem schau ich r├╝ber - auf deinen wilden Lebensentwurf.“

Die Bar ist scheiße, das Bier ist warm. Die Musik ist schlecht und jedes Mädchen hat einen Freund im Arm.

So optimistisch startet Kommando Elefant in ihr erstes Album. Wie man gleich unschwer an den ersten Zeilen erkennt, geht es im ersten Lied um den österreichischen Philosophen Ludwig Wittgenstein. Gut, den Anteil der Analytischen Sprachphilosophie und des Logischen Positivismus im Album hört man jetzt nicht unbedingt raus, aber das muss man ja auch nicht unbedingt erwarten.

Ansprechend gibt sich dann gleich Nummer 3 des Albums, Rabauken - inwiefern allerdings die Textzeile "Wir waren Clowns, mit rostigen Trompeten" jetzt Sinn macht, oder einfach nur künstlerisch wirken soll - das entzieht sich der Kenntnis des geschätzten Autors, aber das muss ja nichts heißen.

Mitreißend beschreibt das nächste Lied, Wir sind größer, wohl am besten. Das fährt rein, da pfeifen selbst die rostigsten Trompeten - das gefällt. Ebenso Highlife & Drogen - damit kann sich wohl der durchschnittliche trickster-Leser wunderbar identifizieren - also ein klarer Tipp von mir.

Kein schlechtes Wort lässt sich über Letzte Ausfahrt, Evelyne und Du hast das Universum in deiner Hand sagen. Wenn man davon ausgeht, dass sich die Qualität eines Albums vor allem an den Lückenfüllern gegen Ende auszeichnet, so hat Kommando Elefant hier fantastische Arbeit geleistet: Nicht zu langsam, nicht zu aufwühlend, immer stimmige Musik: Das passt.

Den Abschluss bildet Udo L. - ja, es geht tatsächlich um Udo Lindenberg. Das klingt jetzt an und für sich nicht so geil, aber das Lied an sich überrascht. Gut zum Nachdenken, gut zum Ausnüchtern: Auch solche Musik sollte es auf einem Album geben.

Fazit: Ein Erstlingswerk, das zu überraschen weiß: Durchgängig gut gemachte Lieder, stets bemüht, an einem gewissen Grad Perfektion zu kratzen. Kann man nur empfehlen.






Userbewertung: 9,33 Punkte (9 Stimmen)
Autorenbewertung: 9 Punkte
Alle Kritiken zu Kommando Elefant :

Kaputt, aber gl├╝cklich (2008)
assets/Uploads/_resampled/SetWidth100-kaputtabergluecklich.jpg
Autoren-Bewertung: 9 Punkte
User-Bewertung: 9,33 Punkte
Datum: 29. Oktober 2010

Kommt wir hauen Granaten rein. Das kleine bisschen Leben. (2010)
assets/Uploads/_resampled/SetWidth100-KomEle2.jpg
Autoren-Bewertung: 9 Punkte
User-Bewertung: 9,71 Punkte
Datum: 8. Februar 2011

Kommentare

Keine Kommentare hier bis jetzt :(